Do you l.o.v.e me the >way< I do?
JANA

:: Samstag :: am Nachmittag

Wie.....konnte.....mein......schöner.......Plan.....nur.......so.....floppen!!?! Ich hatte doch alles richtig gemacht! Und alles war so schön ausgedacht gewesen. Und jetzt? Jens war mit Jessica verschwunden. Und plötzlich taucht Harald neben mir auf. „Ich, muss dir was wichtiges sagen!“ Er sieht mich an und ich wäre am liebsten weg gerannt. Was war denn jetzt noch? „Ich...ich....ich hab Jens und jessica gesehen. Beim rumknutschen!“ „Waaaaaaaaas?!?“ mein Unterkiefer klappt nach unten. Das war wie ein schlag in die Magengrube. Ich muss mich setzen. Irgnedwie ist mir ganz schön schwindlig. Da kommt auhc noch Mario. Der hat ja gerade noch gefehlt. Er sieht mich an. Runzelt die Stirn. „Was ist los?“ Ich sage nicht. Doch harald beginnt loszusprudeln: „Ich bin gerade aufs Klo gegangen, da seh ich Jessica und Jens auf der Wiese. Ich hab mir gedacht, ich schau an, was da läuft. Zuerst hat er sie geküsst. Und dann hat er sie gefragt, ob sie mit ihm gehen will und jetzt sind sie zusammen!!“ „nicht im ernst?“ Mario setzt sich neben mich. Plötzlich hat seine stimme nicht mehr den übliche hohen Kindergartenkindton, sondern ist tief und weich. „Doch!“ Harald ist sichtlich stolz auf seine Entdeckung. Mario sieht mich mitleidig an, weiß aber offenbar nicht, was er sagen soll.
Die Lage war schrecklich. Und genau jetzt, genau da, wo ich sie gebraucht hätte, ist Lina weg. Einfach vom Erdboden verschluckt. Ich muss richtig mit den Tränen kämpfen. „Wisst ihr wo Lina ist?“ frage ich Harald und Mario. Die Jungs sehen sich an, dann schütteln sie die Köpfe. „Willst du ein Eis?“, fragt Mario. Wow, das ist mal ne ganz neue seite von ihm. Normal benimmt er sich immer total daneben und markiert das Arschloch. Ich nicke nur und stehe auf. Vielleicht seh ich ja dann Lina?
Lina seh ich nicht, aber was anderes. Was sehr niederschmetterndes. Jens und Jessica, wie sie Händchenhaltend an der Theke der Eisbar stehen und er ihr ne gummischlange zahlt. Was für ein Tag. Ich hoffe nur, es ist schnell vorbei. Mario kauft für mich, ihn und sogar Harald ein Eis. Dann beginnen die Beiden Jungs witze zu machen. Fast muss ich wieder lachen. Hätte nie gedacht, dass sie so nett sein könnten. Und Lina ist einfach weg!
2.9.07 17:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Willkommen

bitte ganz von hinten lesen anfangen! Ist wichtig!

Story

Newest Happenings What's this all about? Jana Jessica

Credits

Graphiclove Saruna Sweet & Talented

Gratis bloggen bei
myblog.de